Arktis Menschen - Bildergalerie

© The­re­se Horntrich

Ark­tis Men­schen -so könn­te man sie nen­nen, die ins­ge­samt etwa 4 Mil­lio­nen Bewoh­ner, die eine der käl­tes­ten Regio­nen der Welt besie­deln. Doch was macht sie aus? Schon 1922 muss­te Eth­no­lo­ge und Polar­for­scher Knud Ras­mus­sen fest­stel­len, dass sich bei der ark­ti­schen Bevöl­ke­rung so man­ches Vor­ur­teil wider­le­gen lässt:

»Ich hat­te erwar­tet, die­se Men­schen in ursprüng­li­chen Lebens­um­stän­den vor­zu­fin­den, wur­de jedoch ent­täuscht. Als ein Gram­mo­phon in Gang gesetzt wur­de und Caru­sos mäch­ti­ge Stim­me ertön­te, gewann ich das Gefühl, daß wir uns, was das Stu­di­um die­ser Men­schen anging, ver­kal­ku­liert hat­ten. Wir waren 100 Jah­re zu spät gekommen.«

Wir haben ein paar Impres­sio­nen über die Men­schen der Ark­tis für Sie gesam­melt. Was hät­ten Sie erwartet?

Unter wel­chen Wit­te­rungs­be­din­gun­gen die Bewoh­ner der Ark­tis genau leben, zei­gen wir Ihnen ger­ne in unse­rer Wet­ter Rubrik.